Kulinarisches Gruselkabinett (24)

Gruselkoch (24)
Gruselkoch (24)

erhalten von crazycook von kochsinn.

Gert Froebe
Gert Froebe

Das hämische Grinsen des Kochs erinnert mich an Gert Fröbe als Kindermörder Schrott in der Verfilmung von Dürrenmatts Roman: „Es geschah am hellichten Tag“.

Dieser Koch sieht mir genau danach aus, als ob er naive, junge Anhalterinnen von der Bundesstraße B 178 im Tirol in den dunkeln Wald, noch schlimmer in seine Küche locken wollte, um sie dort mit Schokolade-Igeln zu füttern. Grässlich. Ein Albtraum. Hat denn keiner den Mut, diesen Kerl mit einem vorzeitigen Abbiegemanöver umzufahren ?

AddThis Social Bookmark Button

15 Kommentare zu „Kulinarisches Gruselkabinett (24)“

  1. Gruseliger Koch! Aber ich habe gerade Lust bekommen mit den wirklich unheimlichen Film noch einmal anzuschauen. Für mich ziemlich großes Kino. „Sag, bischt Du der Zauberer?“ 😉

  2. Unglaublich! So etwas stellt man doch nicht her (so oder so). Bist Du sicher, dass er nicht echt ist? Vielleicht hält er gerade nach seiner Frau Ausschau, die ihm Tabletten gegen die Blässe bringt. Oder es ist einer der Söhne von Gert Froebe.

  3. Genau deshalb haben die ihn auf den Felsblock gestellt…. Bande! Während unseres Urlaubes habe ich ein paar ähnliche Typen vor der Linse gehabt, aber dieser hier ist nicht zu toppen.
    Wer war noch mal der Kommissar? Heinz Rühmann?

  4. @TheoH: ein Gefahrensignal wäre angebracht.

    @Nathalie: also hab ich doch noch keinen Alz.. wie hiess der bloss ?

    @Houdini: Ich… schrecke vor nichts zurück.

    @Claudia: da kannst Du nachher nicht mehr einschlafen.

    @Poulette: er wurde mir durch einen Informanten zugetragen.

    @kulinaria: Böse sind immer interessanter als die Braven.

    @Jutta: ja, Rühmann war Kommissar Dr. Matthäi.

  5. Der erste Gedanke, als ich deinen Koch sah:

    bei dem kehre ich nicht ein, der ist mir unheimlich, dann sah ich das Foto von Gert Fröbe, und ich gebe dir ungeingeschränkt Recht. Den Film sah ich auch vor vielen, vielen Jahren, gruselig, aber er war ein begnadeter Schauspieler.

    Wieder Geld gespart, gell ❓

  6. Treffender Vergleich. Mich wundert auch das ihn noch keiner umgefahren hat denn er steht an einer der meistbefahrenen Straßen der Umgebung. Vielleicht macht das die abschreckende Wirkung aus.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.