Kinder-Ueberraschung im Hause

nebenan. Nicht nur da und dort, nein, auch hier bei unsern Nachbarn in den Freibergen. 5 Tage alt. Und schlägt schon kräftig um sich. Bevorzugte Speisen: Milch. zum Bild
Kinderueberraschung_2008_2141

4 Kommentare zu „Kinder-Ueberraschung im Hause“

  1. Und wie die kleinen Fohlen sich ungeschickt bewegen mit ihren verhältnismäßig langen Beinen, das ist auch lustig anzuschauen. Schön! 🙂

  2. Erster Gedanke: süße weiße Rahmsöckchen
    Zweiter Gedanke: Wenn einmal groß, wird das ein guter Leberkäse.

    (Ich bin ein schlechter Mensch, ich weiß. Aber reiten tu ich nicht auf Pferden, also denke ich natürlich an Essen.)

  3. @rike: kein Fernseher im Stall

    @Barbara: das legt sich mit den langen Beinen.

    @entegutallesgut: abwarten, Frau L. strickt 4 weisse Bettsöckchen damit es nicht friert. Der Rahm muss warten.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.